Buch: Bewohner

Buch: Bewohner

Nichterkennenkönnen des eigenen Zustands gehört zum Erscheinungsbild der Alzheimerkrankheit. Angehörige und Freunde nehmen oft veränderte Gewohnheiten wahr, vermögen diese jedoch nicht zu deuten. Christoph Held hat über viele Jahre in Alters- und Pflegeheimen solche...
Buch: Da und doch so fern

Buch: Da und doch so fern

Vom liebevollen Umgang mit DemenzkrankenEine Demenzerkrankung ist nicht nur für die Betroffenen selbst, sondern insbesondere für die Angehörigen eine starke Belastung. Oft übernehmen sie jahrelang die Betreuung einer geliebten Person, die physisch zwar präsent,...
Buch: Demenz

Buch: Demenz

In «demenz» nennen Experten die bisher bekannten Fakten zum Thema Demenz beim Namen und erläutern, was es damit auf sich hat. Betroffene und Angehörige berichten von «ihrer» Demenz und was sie mit ihrem Leben macht. Renommierte Autoren vermitteln Perspektiven auf...
Buch: Frieden schliessen mit Demenz

Buch: Frieden schliessen mit Demenz

Menschen mit Demenz sind keine alten Kinder, die man bemitleiden muss. Es ist an der Zeit, den Horrorszenarien im Zusammenhang mit Demenz eine positive Vision entgegenzusetzen. Sabine Bodes Buch beschreibt eine gute Zukunft, und die hat vielerorts schon begonnen. Die...
Buch: Diagnose Demenz

Buch: Diagnose Demenz

Ratgeber für Betroffene und AngehörigeIn zehn übersichtlichen Kapiteln vermittelt dieser Ratgeber nützliche Informationen zum Thema Demenz. Er richtet sich an alle Interessierten und im Speziellen an Betroffene und Angehörige, die im Kanton Luzern leben. Die Texte...
Buch: Bis ich unterm Himmel hänge

Buch: Bis ich unterm Himmel hänge

Wir haben Sturm der kommt in Streifen!Abwehr, Ohnmacht, Angst, Wut all diese Gefühle durchleben Angehörige, wenn sie von der Diagnose Demenz eines nahestehenden Menschen erfahren. Da es der betroffenen Person ja viel schlimmer ergeht als ihnen, unterdrücken sie diese...