Buch: Martha, du nervst!

Buch: Martha, du nervst!

Von einem anderen Umgang mit DemenzBrigitta Schröder, Franziska K. Müller «Martha, du nervst!» ist ein Buch, das auf verschiedensten Ebenen fasziniert. Da ist zum einen die Biografie der Querdenkerin Brigitta Schröder, einer Diakonisse, die mit ihren Ansätzen im...
Buch: Das Herz wird nicht dement

Buch: Das Herz wird nicht dement

Das Herz wird nicht dementRat für Pflegende und Angehörige.Demenz ist mehr als Gedächtnisverlust. Sie beeinflusst Gefühle, die gesamte Art, wie Menschen sich und ihre Welt erleben. Über ihr Herz können wir sie erreichen, wenn wir nur wissen, wie.Rücksichtsvoll,...
Buch: Nonverbale Interaktion

Buch: Nonverbale Interaktion

Nonverbale Interaktion mit demenzkranken und palliativen Patienten (Fachbuch) Kommunikation ohne Worte – KoW® von Astrid Steinmetz Das Buch befasst sich mit der Situation demenzkranker wie palliativer Patienten, insbesondere mit deren Veränderungen hinsichtlich...
Buch: Marie

Buch: Marie

Marie und die Dinge des LebensKinderbuch Ein herzerwärmendes Buch für alle Generationen von meisterlicher Schönheit! Marie ist ein ungeduldiger kleiner Heisssporn. Alles, was ihr einfällt, muss jetzt sofort sein!Ihre Grossmama ist genauso, und beide verstehen sich...
Buch: Oma isst Zement

Buch: Oma isst Zement

Kinderbuch Eine humorvolle, einfühlsame Geschichte zum Thema «Demenz». Mit einem Nachwort des Kuratoriums Deutsche Altershilfe (KDA). Einmal hörte ich, wie Mama zu Papa sagte: «Deine Mutter isst Zement!» Mama meinte Oma! Als wir am Wochenende zu Oma ins Altenheim...
Buch: Demenz

Buch: Demenz

Demenz – Wenn sich die Seele zurückziehtDie Altersdemenz ist eines der drängendsten Probleme unserer immer älter werdenden Gesellschaft. Hans Stolp widmet sich dem Umgang mit diesem Krankheitsbild aus einer spirituellen Sicht, in der die Ganzheit von Körper, Seele und...