Mitarbeiter/-in im Nachtpikettdienst

Mitarbeiter/-in im Nachtpikettdienst

Sie suchen einen Nebenverdienst, für 4 bis max. 6 Nächte pro Monat?


Aufgabenbeschrieb für den Nachtpikettdienst

Die Stiftung Aktion Demenz betreut und begleitet Menschen mit Demenz. Im Haus Herbschzytlos leben 9-11 Menschen mit Demenz. Ein interdisziplinäres Betreuungsteam bietet den Gästen während 365 Tagen ein Zuhause in grösstmöglicher Selbstbestimmung und mit der krankheitsbedingt notwendigen Betreuung, Pflege und Unterstützung.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen

  • Allgemeine Pflege und gesundheitliche Überwachung der Gäste
  • Besondere pflegerische Handlungen: Überwachung, Verabreichung von Medikamenten nach Vereinbarungen / regelmässige Runden
  • Dokumentieren der Ereignisse während der Nacht
  • Führen der Übergaberapporte (Tag/Nacht) mit dem Tagteam
  • Rapportieren der Arbeiten (Nachtdienst-Rapport)
  • Teilnahme an den Teamsitzungen
  • Verrichtung von hauswirtschaftlichen Tätigkeiten (nach Absprache)

Anforderungen an die Stelle

  • Mindestanforderung ist die Ausbildung als Pflegehelfer/-in SRK
  • Erfahrungen als Nachtwache von Vorteil
  • Erfahrung in der Pflege und Betreuung von Menschen mit Demenz von Vorteil
  • PC-Kenntnisse: MS-Office (Word, Excel, Outlook)
  • Flexibilität und Bereitschaft, bei Arbeitsausfällen einzuspringen
  • Bereitschaft zur Teilnahme an fachspezifischen internen Weiterbildungen

 Interessiert? Dann rufen Sie uns an. Carol Sarbach, Geschäftsleiterin,

Telefon 041 920 20 80.

« zurück zu Offene Stellen